Pflanzenheilkunde (phytotherapie)

Phytotherapie ist die Kräuter- und Pflanzenheilkunde, die in der Veterinärmedizin über eine sehr lange Tradition verfügt.

Die Inhaltstoffe der Heilpflanzen sollen eine therapeutische Wirkung auf den erkrankten Körper bewirken.

 

In der Tierphytotherapie werden ganze Pflanzen in geschnittem oder gemahlenen Zustand oder Pflanzenteile wie Blätter, Zweige, Samen oder Wurzeln verwendet.

Sie können in einer Vielzahl von Formen verabreicht werden, z.B. als Kapseln, Tabletten, Tees, Umschläge oder Aufgüsse.